Beratung ohne Rat-Schlag; Life Coaching, Kurztherapie und Paarberatung/Paartherapie

Wir stellen Fragen, die Sie sich noch nie zuvor gestellt haben, um dann anschliessend zu schweigen, damit Sie sich Dinge sagen hören, die Sie sich noch nie haben sagen hören.

Life Coaching und Kurztherapie findet in Einzelsitzungen statt. Natürlich kann es in Coaching Sitzungen auch um Beziehungsthemen gehen. Paarberatung findet in Anwesenheit beider Partner statt. Sie erkennen einen kompetenten Life Coach und Paartherapeuten an den gleichen Grundkompetenzen. Die wichtigsten haben wir hier zusammengetragen (einfachheitshalber nennen wir unsere Rollen im Text "Coach"):

Der kompetente Life Coach verfügt über die Echtheit und Glaubwürdigkeit eines buddhistischen Mönches, der Sie mit offener Haltung in all seinen Themen annimmt, wie Sie sind, und das ohne zu werten, genau wie Mutter Teresa.

Er besitzt psychotherapeutische Kompetenz, ohne sich wie ein Psychotherapeut zu verhalten. (Psychotherapeuten reden oft während vielen Sitzungen kein einziges Wort).

Er hört aktiv zu und versteht die systemischen Zusammenhänge des Lebens mit seinen Spielregeln und Zwängen. Gleichzeitig weiss er, dass es ausser der Arbeit auch noch andere Werte gibt.

Der kompetente Coach blickt zurück auf eine wirklich grosse Beratungserfahrung, ohne dass er deshalb glaubt, alles besser zu wissen. Er hält sich weise zurück mit unerbetenen und gut gemeinten Ratschlägen, denn er weiss, Rat-schläge sind „Schläge“, die selten befolgt werden und von denen bereits mehr als genug gegeben werden.

Der kompetente Coach kann sich in Sie einfühlen wie Ihr bester Freund, doch ist er als aussenstehende Person neutral und unvoreingenommen und verfügt über einen reich gefüllten Rucksack voller Methoden, welche er flexibel und zugeschnitten einzusetzen weiss.

Er stellt Fragen, die Sie sich noch nie gestellt haben, um dann anschliessend zu schweigen, damit Sie sich Dinge sagen hören, die Sie sich noch nie haben sagen hören.

Ein solcher Coach ist sowohl ein ehrlicher wie auch wertschätzender Feedback-Geber. Währenddem Sie mit ihm zusammenarbeiten, entdecken Sie, welche enormen Fähigkeiten und Entwicklungsmöglichkeiten auch noch in Ihnen wohnen, währenddem Ihr gewohntes Umfeld zu wissen meint, wie Sie sind und sich wünscht, Sie mögen doch immer genauso bleiben oder darauf wettet, dass Sie es sowieso nie schaffen, sich zu verändern.

Der kompetente Coach ist nicht der Meinung, dass er besser als Sie weiss, was Sie eigentlich wollen müssten, sondern unterstützt Sie bei der Entwicklung Ihrer inneren und äusseren Ziele und deren Umsetzungsschritte. Wie ein Pfadfinder begleitet er Sie anschliessend bei der Umsetzung Ihrer selbstentdeckten und neu erfundenen Lösungen.

Doch oft ist das gar nicht mehr nötig, denn einige wenige Coachingsitzungen sind ausreichend, so dass Sie schon bald auch ohne Begleitung voller Leichtigkeit Ihres Weges gehen. Der ideale Coach freut sich darüber sehr, denn er lebt nicht davon, dass ein Sie möglichst lange und oft zu ihm kommen, sondern von den Weiterempfehlungen, die davon berichten, wie schnell sich Dinge ändern können, wenn es gelingt, den Hebel am richtigen Ort anzusetzen. 

Und natürlich ist der kompetente Coach oft eine Sie.